ORTSVEREIN STEINHEIM AN DER MURR

Landtagskandidat Daniel Haas am 23.1.2021 in Steinheim

Ankündigungen

Daniel Haas, 32jähriger Familienvater und Kommunikationsfachmann aus Freiberg will die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis 14, und damit auch Steinheims, künftig im Landtag vertreten.

Am 23. Januar kommt er nach Steinheim zu einem Rundgang durch das Stadtgebiet.

Empfangen wird er von der Fraktionsvorsitzenden der SPD im Gemeinderat Annette Grimm auf dem Steinheimer Marktplatz um 13.30 Uhr.

Der junge Kandidat will sich so vor Ort ein Bild von den Themen verschaffen, die Gremien und Bevölkerung beschäftigen und die kommunale Blickrichtung der Stadt für Zukunftsthemen erfahren. Daniel Haas will etwas bewegen für die Bürgerinnen und Bürger seines Wahlkreises und bietet deshalb in allen Kommunen seines Wahlkreises die direkte Ansprache an. Deshalb haben Sie, liebe Steinheimerinnen und Steinheimer auch unter Corona-Bedingungen die Möglichkeit, Daniel Haas persönlich kennen zu lernen. Natürlich mit dem gebotenen Abstand und mit Maske!  

Wo ist er anzutreffen?

13.30 Uhr – Begrüßung vor dem Rathaus in Steinheim, danach Start zu einem Rundgang im Zentrum bis zum Schnaidt-Areal – Entwicklungsperspektiven gemäß iST30 Lange Mitte – Begleitung durch Annette Grimm

14.15 Uhr – Parkplatz Schnaidt-Areal und Bottwartal-Radweg – Öffentlicher Nahverkehr, Busverbindungen, Radwegekonzepte und Reaktivierung Bottwartalbahn– Begleitung durch Friedmar Sonntag

15.00 Uhr: Besichtigung Bauernhof Renz in Höpfigheim – Gespräch mit Landwirtschaftsmeister Renz zum Thema Regionale Landwirtschaft – Begleitung durch

Annette Grimm