ORTSVEREIN STEINHEIM AN DER MURR

Ferienprogramm 2015

Veranstaltungen

Besuch der Experimenta am 3. September

Wie in jedem Jahr beteiligte sich unser Ortsverein am Ferienprogramm der Stadt Steinheim. In diesem Jahr war die Experimenta in Heilbronn das Ziel. Hier konnten die 24 Schüler nach Herzenslust auf 4 Etagen spannende Themen aus Wissenschaft und Technik entdecken und erleben. Waren die Jüngsten am Anfang noch etwas überwältigt von dem riesigen Angebot, so bewegten sie sich doch bald sicher durch die Ausstellung und erzählten begeistert über das, was sie ausprobieren konnten. Schön zu sehen war, wie die älteren Schüler sich um sie kümmerten. Am beliebtesten waren die Etagen „Werkstatt“ und „Spielwerk“. Monika Schneider begleitete die 7-Jährige Jule bei der Talentsuche. Die 23 Exponate waren an gelben Sternen zu erkennen. Stolz konnte unsere Jüngste am Ende ihre ausgedruckte Urkunde vorzeigen. Auch die Plätze in den Talentschmieden waren begehrt. In der Musikschmiede entstanden Partituren, Zeitungsseiten mit persönlichen Fotos wurden erstellt, Autos gebaut und Kontakte geschmiedet. Nicht nur die Kinder waren begeistert, auch Kurt Geiger faszinierte besonders das E-Werk. Ein Treffpunkt zum Ausruhen gab es im Erdgeschoss,  wo Elisabeth Zweigle eine Stärkung bereithielt. So vergingen 5 Stunden wie im Flug und der Shuttle-Bus der Experimenta brachte alle Teilnehmer gut gelaunt nach Steinheim zurück.