ORTSVEREIN STEINHEIM AN DER MURR

Wahlaufruf

Wahlen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der SPD-Ortsverein Steinheim möchte alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich bitten, von ihrem Wahlrecht zum Bundestag Gebrauch zu machen. Damit allein leisten Sie schon einen ganz wichtigen Beitrag zum Erhalt unserer demokratischen Grundordnung. Sicherlich haben Sie sich über die Inhalte und Ziele der verschiedenen Parteien informiert und sich genau die Spitzenkandidaten fürs Kanzleramt angeschaut.

Es liegt nun an Ihnen, wem Sie zutrauen, unser Land zu führen und die vor uns liegenden Aufgaben und Probleme am besten anzupacken und zu guten Lösungen zu bringen. Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass unser Kanzlerkandidat Olaf Scholz mit Entschlossenheit und Kompetenz aber auch mit dem nötigen Augenmaß und seiner großen politischen Erfahrung unser Land sicher in die Zukunft führen wird. Er wird bei den ohne Zweifel anstehenden und notwendigen Veränderungen in der Arbeitswelt, der Klimapolitik und in der Bewältigung der Pandemiefolgen den Maßstab der sozialen Gerechtigkeit nicht aus den Augen verlieren. Konkret wird es mit ihm als Kanzler eine Entlastung der unteren und mittleren Einkommen geben und eben nicht für Spitzenverdiener und Reiche! Ebenfalls wird die Erhöhung des Mindestlohns auf 12 € Millionen von Menschen zu Gute kommen. Es darf einfach nicht sein, dass die pandemiebedingten Mehrausgaben von 400 Milliarden € dem „kleinen Mann“ aufgebürdet werden, während die Wohlhabenden in unserem Land immer reicher werden und die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter aufgeht. Ebenso wird es unter Olaf Scholz und der SPD keine Erhöhung des Renteneintrittsalters geben.

Sichere Renten, ordentliche Löhne, bezahlbaren Wohnraum und mehr Steuergerechtigkeit sind die Ziele für die Olaf Scholz steht. Die wachsende Zustimmung für diese Politik und den Kanzlerkandidaten Olaf Scholz ermutigt uns, auch Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger um Ihr Vertrauen und beide Stimmen für die SPD zu bitten.

Friedmar Sonntag

Vorsitzender