ORTSVEREIN STEINHEIM AN DER MURR

Mitgliederversammlung am 05.12.2013

Ortsverein

Der Vorstand des Ortsvereins hatte im Vorfeld der Versammlung beraten und beschlossen, bei der nächsten Kommunalwahl im Jahr 2014 keine Liste „ SPD/FB“ mehr einzureichen. An deren Stelle soll eine reine Liste „SPD Steinheim“ treten. Selbstverständlich sind weiterhin Kandidatinnen und Kandidaten bei der SPD willkommen, auch wenn keine SPD-Mitgliedschaft besteht.

Die notwendige Satzungsänderung wurde einstimmig beschlossen.

Ausgiebig diskutierten die Mitglieder im Anschluss über die Abstimmung zum Koalitionsvertrag. Die Vorsitzende machte deutlich, welche Verantwortung nun auf den SPD-Mitgliedern liege und welche Auswirkungen sich in Berlin – je nach Ausgang der Mitgliederbefragung - ergeben könnten. Die Bandbreite der Meinungen in der anschließenden sehr sachlich und offen geführten Diskussion zeigte die unterschiedlichen Bewertungen des Koalitionsvertrages deutlich auf. Als Ergebnis bleibt festzuhalten, dass alle Anwesenden ihre Stimme abgeben würden bzw. bereits abgegeben hatten.

Dass der Koalitionsvertrag jedoch erst den Anfang einer künftigen Regierung bilden kann, war den Anwesenden bewusst. Man wird die Regierung letztendlich erst an ihren Taten messen können.

Inzwischen liegt das Ergebnis der Abstimmung vor und wir dürfen zuversichtlich in die Zukunft blicken angesichts der von der SPD ins Kabinett entsandten Ministerinnen und Minister und wir dürfen stolz darauf sein, dass diese Koalition aufgrund einer Mitgliederbefragung zu Stande gekommen ist.

Annette Grimm